Um als neues Startup unseren Kunden den bestmöglichen Service bieten zu können, konzentrieren wir uns aktuell auf die Gruppe der Freiberufler und Einzelunternehmer. Kontist entwickelt sich ständig weiter und wir gehen davon aus, dass wir dieses Jahr ein passendes Konto auch für juristische Personen anbieten können. Bitte habe noch etwas Geduld.

War diese Antwort hilfreich für dich?